Handwerkliche Weine abseits des Mainstream
Info

Blaufränkisch Deutschkreutz 2010

Weingut Ernst | Mittelburgenland | Burgenland

Ausgetrunken!

Zum neuen Jahrgang
Ausgetrunken

Schreiben Sie die erste Bewertung

Blaufränkisch Deutschkreutz 2010

Zoom

Der Blaufränkisch Deutschkreutz ist ein Lagenverschnitt aus Kart, Hochberg und Goldberg und spiegelt den Charakter des Mittelburgenlands wider.

Im Glas leuchtet der Wein in einem mittleren Rubinrot. Die typische Blaufränkisch-Nase begeistert mit dem Duft von dunklen Kirschen und Beeren, Kräuterwürze, dezente ätherische Anklänge und frische Noten von Orangenzesten und Orangenthymian. Am Gaumen zeigt sich dieser Parade-Blaufränkisch kraftvoll und stoffig, mit der warmen Aromatik dunkler Beeren und kräftiger Würze, mit zarten Kakaonoten. Weiche Tannine und die saftige, trinkanimierende Säure machen diesen Wein zu einem wahren Trinkvergnügen! Hier bekommen Sie viel Wein für wenig Geld: kein Einstiegswein - mit so etwas hält sich Bernhard Ernst nicht auf, schließlich soll es gleich richtig losgehen - sondern eher eine "Einstiegsdroge" in die wunderbare Welt der Weine des dynamischen jungen Winzers!

Die Trauben für diesen typisch mittelburgenländischen Blaufränkisch wurden im 2000l-Edelstahltank mit natürlichen Hefen spontan vergoren, die Maische wurde händisch untergetaucht (Pigeage). Anschließend erfolgte der biologische Säureabbau im Stahltank und teilweise im kleinen Eichenfalls, bevor der Wein teils im Stahltank, teils im gebrauchten Barrique auf der Feinhefe ausgebaut wurde (mit mehrmaligem Aufrühren der Feinhefe, sog. Batonnage).

Aromawolke

würzig dunkle Beeren Kräuter

Als Wein zum Essen zu...

krosser Ente, Pizza mit Tomaten, Salami, Mozzarella und Basilikum, Rindergulasch mit Spätzle, Zwiebelrostbraten mit Kartoffelpüree oder zum Brotzeitbrettl mit Speck, Salami und Käse
Farbe Rotwein
Sorten Blaufränkisch / Lemberger
Typ Trocken
Jahrgang 2010
Herkunftsland Österreich
Region Burgenland
Anbaugebiet Mittelburgenland
Ausbau Barrique-Fass, Stahltank
Servierempfehlung aufmachen, einschenken - genießen!
Alkoholgehalt 13% vol.
Inhalt 0,75l
Enthält Sulfite
Verschluss Schraubverschluss
Erzeuger/Abfüller Weingut ErnstElisabethgasse 31
A-7301 Deutschkreutz
Österreich

Weitere Weine von Weingut Ernst

Merlot 2011

Merlot 2011

Dicht, dunkel, kraftvoll - Essenz des Merlot.
22,90 € *
(30,53 €/l)
Auf Wunschzettel
Blaufränkisch Hochberg Reserve 2013

Blaufränkisch Hochberg Reserve 2013

Mittelburgenland par excellence: wunderbare Balance von Frucht und Würze, dunkle Beeren und Kirschen, Kräuter, Pfeffer, mineralische Kühle, samtiges Tannin, saftige Säure - einer unserer persönlichen Favoriten!
11,50 € *
(15,33 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Blaufränkisch Goldberg Mittelburgenland DAC Reserve 2013

Blaufränkisch Goldberg Mittelburgenland DAC Reserve 2013

Purer, mineralischer Blaufränkisch mit großer Trinkfreude! Dunkle Kirschen, Brombeeren, Kräuter, Schokolade - saftig, kühl, vollmundig, samtig, elegante Struktur, mit langem Nachhall.
14,90 € *
(19,86 €/l)
Auf Wunschzettel
Zweigelt 2016

Zweigelt 2016

Kraftvoller Zweigelt, der nach mehr schmeckt! Unkomplizierter Begleiter für alle Lebenslagen.
8,50 € *
(11,33 €/l)
Auf Wunschzettel
Blaufränkisch Deutschkreutz 2015

Blaufränkisch Deutschkreutz 2015

Typisch mittelburgenländischer Blaufränkisch: dunkle Kirschen und Beeren, kräftige Kräuterwürze, dezente Frische von Orangenzesten und Orangenthymian, zart nach Kakao. Weiches Tannin, saftige Säure - viel Wein für wenig Geld: Trinkspaß pur!
7,50 € *
(10,00 €/l)
Auf Wunschzettel
 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit Ihrem Besuch auf www.225liter.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Zustimmen