Handwerkliche Weine abseits des Mainstream
Info

Silvaner "Aussteiger" 2012

Plackner Wein | Franken

Ausgetrunken!

Ausgetrunken

Schreiben Sie die erste Bewertung

Silvaner "Aussteiger" 2012

Zoom

Mutig, anders, dicht, kraftvoll - Silvaner für Neugierige!

Thomas Plackner sagt über den "Aussteiger": "Ein Wein zum Nachdenken und Sinnieren -  über ein Leben, das maximal gelebt werden will, das zurück-zu-den-Wurzeln ist und Ankommen bei sich selber." Mutig aus der etablierten Sicherheit aussteigen und neue, aufregende Wege gehen - das ist das, was Thomas Plackner tut und was auch diesen Wein ausmacht. Zu 50% auf der Maische vergoren, ein Teil als normaler Most im Edelstahltank und im gebrauchten Barrique vergoren - das ergibt einen dichten, kraftvollen Wein, der zeigt, was Silvaner alles sein kann. Er duftet nach reifen Williamsbirnen und Boskopapfel, Heublumen und vor allem intensiv nach Kräutern (Rosmarin, Thymian), mit einem Hauch Veilchen; am Gaumen zeigt er sich cremig, dicht und kraftvoll, mit vielschichtiger Aromatik und einem langen Nachhall. Am besten zeigt er all seine Facetten, wenn man ihm ausreichend Zeit gibt - wir empfehlen, den Wein mindestens eine Stunde vor Genuss in die Karaffe zu legen und unbedingt nicht zu kalt (12-14°C) aus einem großen Glas zu genießen, oder sich gleich das Vergnügen für mehrere Tage einzuteilen.

Farbe Weißwein
Sorten Silvaner
Typ Trocken
Jahrgang 2012
Herkunftsland Deutschland
Anbaugebiet Franken
Ausbau Barrique-Fass, Stahltank
Servierempfehlung Mind. 1 h vor Genuss karaffieren, Serviertemperatur 12°C, großes Glas und viel Zeit sind zu empfehlen.
Alkoholgehalt 14% vol.
Restzucker 4,1 g/l
Säure 6 g/l
Inhalt 0,75l
Enthält Sulfite
Verschluss Schraubverschluss
Erzeuger/Abfüller Thomas PlacknerSchmausenbuckstraße 39
90480 Nürnberg
Deutschland

Produktschlagworte

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit Ihrem Besuch auf www.225liter.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Zustimmen