Handwerkliche Weine abseits des Mainstream
Info

Salvatore 2012

Die Winzerei | Neusiedlersee-Hügelland | Burgenland

9,50 € *
(12,66 €/l)

auf Lager

In den Warenkorb
Wunschzettel Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand

Schreiben Sie die erste Bewertung

Salvatore 2012

Zoom

Kühl, präzise, mit Kraft und Tiefgang - Blaufränkisch von Reben aus dem Pflanzjahr 1927!

Der "Salvatore" hat uns sprachlos gemacht: so viel Wein für so wenig Geld! In der Nase zeigt er sich sehr einladend, mit dunkler Kirsche und Brombeere, angenehm frisch und kühl, und mit den für Blaufränkisch typischen würzigen Noten, die an Zimtblüte, Kreuzkümmel, frisch gespitzte Bleistifte und schwarzen Tee erinnern, insgesamt eher kühl und von lebendiger Frische. Alle Nuancen im Salvatore sind sehr fein, eher subtil als laut, die Komplexität zeigt sich nach und nach. Am Gaumen bestätigt sich dann der erste Eindruck, frisch (Sauerkirschen, Blutorange!), elegant, saftig und mit einer dunklen Kühle trifft er auf die Zunge; dabei ist er beileibe kein "Leichtgewicht", sondern voll Kraft und Tiefgang - eher der sehnige, athletische Typ und kein aufgepumpter Bodybuilder. Die Tannine enorm feinkörnig, gepaart mit der dem Blaufränkisch eigenen saftigen kühlen Säure und einem langen, würzigen Nachhall. Und das alles für unter 10,- Euro - ein perfekter "Hauswein" für alle Tage!

Der Salvatore stammt von Blaufränkisch-Reben aus dem Pflanzjahr 1927! Nicht nur das hohe Alter der Rebstöcke macht ihn so einzigartig, sondern auch die Tatsache, dass es sich dabei um alte Blaufränkisch-Klone handelt. Die meisten Blaufränker heutzutage stammen von "modernen" Klonen, mit kräftigeren dickschaligeren Beeren, die mehr Zucker und Tannin bilden und dem Wein eine intensivere, dunklere Farbe verleihen. Die alten Blaufränkisch-Sorten hingegen zeichnen sich durch die eher helle Farbe, Rasse und Eleganz aus. Die Trauben wurden sorgfältig und behutsam von Hand gelesen und im offenen Bottich spontanvergoren, mit einer 5-wöchigen Maischestandzeit und händischem Untertauchen der Maische, der Ausbau erfolgte anschließend in 500l-Eichenholzfässern mit nur leichtem Toasting. Was die beiden Quereinsteiger Harald Pairits und Werner Ringhofer im ehemaligen Genossenschaftsgebäude in Großhöflein da auf die Flaschen bringen, braucht sich wahrlich nicht hinter den "großen Namen" zu verstecken!

Auszeichnungen & Bewertung

"...Blaufränkisch, wie wir ihn noch nie getrunken haben. Eher helle Farbe. In der Nase eine unglaubliche Komplexität. Wir finden viele verschiedene Nuancen: Himbeere, zurückhaltende Brombeere, etwas Veilchen, Schiefernoten, frisch gespitzter Bleistift (Graphit), schwarzer Tee, etwas Kirsche; (...). Insgesamt aber mindestens gleich intensive Terroir- oder Bodennoten wie Fruchttöne. Alle Nuancen sind dabei nicht 'laut' (=marktschreierisch offensiv) sondern eher subtil und elegant zu einem Mosaik miteinander verschmolzen. Die angesprochenen Nuancen entwickeln und verändern sich in ihrer Intensität über die Zeit. Am Gaumen zeigt sich der Wein extrem elegant, frisch und fein. Auf seine Art auch kräftig...kräftig aber nicht wie ein Flugzeugträger, sondern eher wie ein Laserstrahl. Säure ist da, wie es sein soll. Langer Abgang. Würziger Schieferton im Rückgeschmack. Balance pur. 95 ARWB Punkte. Herzliche Gratulation an die beiden Winzer! Wir sind platt angesichts der Qualität des Weines."
Austrian Red Wine Blog

Vinaria Weinguide 2013/2014:
"Schon in der Nase markante, 'blaue' Frucht, etwas Tintenblei, Wildkirschen und Zimtblüte,süß-pfeffrig; ziemlich fokussiert, rauchig und sehr direkt, gute, juvenile Härte, satter Tanninfond bis ins lange Finish."

Farbe Rotwein
Sorten Blaufränkisch / Lemberger
Typ Trocken
Jahrgang 2012
Herkunftsland Österreich
Region Burgenland
Anbaugebiet Neusiedlersee-Hügelland
Ausbau 500l-Eichenfass
Alkoholgehalt 13% vol.
Inhalt 0,75l
Enthält Sulfite
Verschluss Schraubverschluss
Erzeuger/Abfüller Die Winzerei - Ringhofer/PairitsRaiffeisenplatz 3
A-7051 Großhöflein
Österreich

Weitere Weine von Die Winzerei

Weißburgunder Eiswein 2012

Weißburgunder Eiswein 2012

Flüssiges Dessert: Goldgelbe Frucht, Safran, nussig, seidig!
14,00 € *
(37,32 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Chardonnay Trockenbeerenauslese 2008

Chardonnay Trockenbeerenauslese 2008

Waldhonig, üppig und fein zugleich - edler Festtagswein.
14,00 € *
(37,32 €/l)
Auf Wunschzettel
Roter Oktober 2012

Roter Oktober 2012

Rote Beeren, Cassis, Rosenpaprika, Kräuter - zupackend-kernige Cuvée aus Cabernet Sauvignon & Merlot.
12,90 € *
(17,20 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Leithaberg Weiß DAC 2010

Leithaberg Weiß DAC 2010

Herbe Frucht, balsamische Würze, kühl und straff - viel Spannung für kleines Geld!
9,50 € *
(12,66 €/l)
Auf Wunschzettel
Schützner Stein CH & Co orange 2013

Schützner Stein CH & Co orange 2013

Aromatisch, zart exotisch, animierend mit seidenfeinem Grip am Gaumen - spannende Cuvée aus Sauvignon blanc und Chardonnay!
13,50 € *
(18,00 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Malachias 2012

Malachias 2012

Dunkle Frucht, eine Handvoll Gewürze, rund und einladend - unerwartet kraftvoller Zweigelt.
9,50 € *
(12,66 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
     

Produktschlagworte

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit Ihrem Besuch auf www.225liter.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Zustimmen