Handwerkliche Weine abseits des Mainstream
Info

Muschelkalk 2015

Weingut Kloster am Spitz | Neusiedlersee-Hügelland | Burgenland

15,50 € *
(20,66 €/l)

auf Lager

In den Warenkorb
Wunschzettel Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand

Schreiben Sie die erste Bewertung

Muschelkalk 2015

Zoom

Helle gelbe Frucht, feine Würze, salzig, saftiger Schmelz

"Muschelkalk" - der Boden gibt dem Wein seinen Namen, und seine Mineralität. Der Wein ist anfangs zurückhaltend im Duft, mit Luft entfalten sich Noten von Quitten, unterlegt mit etwas Anis, Fenchel und Muskatnuss. Den Gaumen umschmeichelt der "Muschelkalk" mit einem wunderbar saftigen Schmelz, cremig und weich legt er sich wie flüssige Seide um die Zunge, das gut balancierten Säurespiel macht ihn äußerst trinkfreudig. Auch hier zeigen sich zarte hellfruchtige Aromen von frischen Quitten, vereint mit der Würze von Anis und Muskatnuss und viel Salz im Nachhall. Der Wein macht bereits jetzt Freude, kann aber auch gut einige Jahre reifen.

Einer unserer persönlichen Lieblinge und  ein universeller Speisenbegleiter zu Meeresfrüchten, hellem Fleisch und Geflügel sowie zu jungem, mildem Käse.

Der Muschelkalk ist eine Cuvée aus Chardonnay/Weißburgunder/Grauburgunder, spontan und ohne Kühlung in großen 500l- und 1300l-Eichenfässern vergoren und gelagert. Der Wein reift lange auf der Vollhefe. Der Name dieses Weins rührt von dem Boden her, auf dem die Rebstöcke gedeihen: an den Hängen des Leithagebirges in Purbach am Neusiedlersee ist der Boden fruchtbar und mineralisch, entstanden durch die Überreste von Muscheln, Korallen und Schnecken, die sich vor mehr als 5 Mio. Jahren im Urmeer ablagerten und nun eine äußerst kalkhaltige Unterlage bilden - ideal für Burgundersorten!

Auszeichnungen & Bewertung

92 Punkte und Trophy-Sieger im Weinmagazin wein.pur

Aromawolke

Birne Fenchel Quitte Muskatnuss Anis salzig

Als Wein zum Essen zu...

Zanderfilet in Weißweinsauce auf gebratenem Fenchel, hellem Kalbsragout mit Reis, gebratenem Hähnchen mit Erbsen und jungen Möhrchen, Schnitzel mit Bratkartoffeln, gebratener Forelle mit Mandelblättchen und Beurre blanc, Fisch in Meersalzkruste, Wolfsbarsch mit Fenchel und Weißwein-Anis-Sauce, frischem Ziegenkäse
Farbe Weißwein
Sorten Cuvée Weiß, Chardonnay, Grauburgunder (Pinot gris), Weißburgunder (Pinot blanc)
Typ Trocken
Jahrgang 2015
Herkunftsland Österreich
Region Burgenland
Anbaugebiet Neusiedlersee-Hügelland
Ausbau Großes Holzfass
Servierempfehlung bei 10-12°C im großen Glas servieren
Alkoholgehalt 13% vol.
Inhalt 0,75l
Enthält Sulfite
Öko-Kontrollnummer AT-BIO-301
Verschluss Schraubverschluss
Erzeuger/Abfüller Weingut Kloster am Spitz, Thomas SchwarzWaldsiedlung 2
A-7083 Purbach
Österreich

Weitere Weine von Weingut Kloster am Spitz

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2012

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2012

Würzig-tiefgründig, finessenreich, schlank und kraftvoll zugleich. Kein Schmeichler, und deswegen einer unserer Lieblinge!
17,90 € *
(23,86 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Nepomuk 2015

Nepomuk 2015

Saftige, vollmundige Cuvée aus Blaufränkisch und Syrah: dunkle Beerenaromen treffen auf tiefe Würze. Toll zur Herbstküche!
10,50 € *
(13,20 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Rosé-Sekt brut

Rosé-Sekt brut

Elegant, feine Frucht, cremiges Mousseux - Edition "ZZ" = zero dosage, zero Schwefel.
15,00 € *
(20,00 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Rosé 2016

Rosé 2016

Kräutrig, leichtfüßig - Blaufränkisch in seiner frischesten Form!
7,50 € *
(10,00 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Syrah 2011/2012

Syrah 2011/2012

Syrah aus dem Bilderbuch: Oliven, Veilchen, rauchig und kräutrig, saftig, stoffig.
24,95 € *
(33,26 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Antonius 2012

Antonius 2012

Vielschichtig, kraftvoll, tiefdunkel, würzig, puristisch. Für gehobene Genüsse!
24,95 € *
(33,26 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Perdix

Perdix

Walnuss, Salzmandeln, pikant, staubtrocken, kraftvoll - spannender Aperitif, erinnert an großen trockenen Sherry (Amontillado, Palo Cortado) oder Madeira!
10,80 € *
(28,79 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Vindemia No. 10

Vindemia No. 10

Special zu dunkler Schokolade und langen Winternächten: Likörwein vom Blaufränkisch.
14,90 € *
(0,00 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Roter Muskateller 2016

Roter Muskateller 2016

Fröhlich fruchtige Spaßexplosion! Restsüßer Rosé vom Rosenmuskateller, mit Aromen von Maracuja, Himbeeren, Zitronenmelisse... ideal zur scharfen Asiaküche, Gänseleber, zum Dessert oder einfach so zum Spaß!
15,00 € *
(20,00 €/l)
Auf Wunschzettel
Muschelkalk Rot 2013

Muschelkalk Rot 2013

Dunkle Frucht, intensive Würze, Kraft gepaart mit Finesse - ein Rotwein mit Charakter!
15,50 € *
(20,66 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
   

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit Ihrem Besuch auf www.225liter.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Zustimmen