Handwerkliche Weine abseits des Mainstream
Info

Riesling "Der Sommer war sehr groß" 2016

Weingut Franzen | Mosel

10,90 € *
(14,53 €/l)

auf Lager

In den Warenkorb
Wunschzettel Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand

Schreiben Sie die erste Bewertung

Riesling "Der Sommer war sehr groß" 2016

Zoom

Köstlich, fruchtig, würzig, blitzsauber - immer wieder ein Genuss!

Kilians und Angelinas Riesling "Der Sommer war sehr groß" ist jedes Jahr wieder ein köstlicher, beschwingter Moselriesling, der einfach wahnsinnig Spaß macht.

Sehr frisch duftet es aus dem Glas, da ist viel gelbe Frucht wie Nektarinen, Aprikosen, auch ein bisschen Weinbergspfirsich, außerdem Zitrusaromen und hinter allem diese herrlich schiefrige, kühle Würze, die wir an Mosel-Weinen so lieben!  Im Mund zeigt sich ein wunderschönes Wechselspiel zwischen der Süße gelber Früchte und der frischen Rieslingsäure, unterstützt durch kühle Würze. Der Wein fließt so saftig und frisch über die Zunge, dass einem das Wasser im Mund zusammenläuft und man immer noch ein Glas (und noch eines und noch...) trinken möchte.

Der Riesling "Der Sommer war sehr groß" ist ein Wein mit einer Geschichte - der Geschichte des ganz persönlichen Weinjahres der beiden jungen Winzer Kilian und Angelina Franzen in all seinen Facetten, gesehen durch die Augen zweier junger Menschen, die sich von einem auf den anderen Tag kopfüber in das Abenteuer ihres Lebens stürzten. Eine ungewöhnliche Perspektive, die sich Weinliebhabern hier eröffnet - und wieder ein besonderes Erlebnis! Diesen Wein müssen Sie gelesen haben - hier das Plakat zum Wein:

Das Plakat zum Wein

Der Name des Weins erinnert an das Gedicht "Herbsttag" von Rainer Maria Rilke aus dem Jahr 1902.

Aromawolke

Zitrus Nektarine würzig spritzig

Als Wein zum Essen zu...

gebratenen Kalbsmedaillons mit glasierten Apfelspalten und Selleriepüree, auf der Haut gebratenem Zanderfilet mit Rieslingschaum und Zuckerschoten
Farbe Weißwein
Sorten Riesling
Typ Trocken
Jahrgang 2016
Herkunftsland Deutschland
Anbaugebiet Mosel
Ausbau Großes Holzfass, Stahltank
Servierempfehlung Serviertemperatur 8-10°C
Alkoholgehalt 11,5% vol.
Inhalt 0,75l
Enthält Sulfite
Verschluss Schraubverschluss
Erzeuger/Abfüller Weingut Reinhold FranzenGartenstraße 14
56814 Bremm
Deutschland

Weitere Weine von Weingut Franzen

Riesling Calidus Mons 2011

Riesling Calidus Mons 2011

Unendlicher Riesling - purer Genuss! Vielschichtig, reife Aprikosen, Rosenblütenduft, Schieferwürze, salzige Mineralität, herrlicher Schmelz, endlos langer Nachhall... großer Riesling!
31,50 € *
(41,99 €/l)
Auf Wunschzettel
Riesling Winzersekt brut 2014

Riesling Winzersekt brut 2014

Eleganter Winzer-Jahrgangssekt mit feinem Mousseux, fruchtigen Noten und feiner Schieferwürze - einer unserer persönlichen Favoriten!
13,50 € *
(17,99 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Riesling Bremmer Calmont Großes Gewächs 2015

Riesling Bremmer Calmont Großes Gewächs 2015

Konzentriert, aromatisch, dunkel rauchig - aus Europas steilstem Weinberg!
20,90 € *
(27,86 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
Riesling "Der Sommer war sehr groß" 2015

Riesling "Der Sommer war sehr groß" 2015

Ein beschwingter Moselriesling, der einfach Spaß macht.
10,90 € *
(14,53 €/l)
Auf Wunschzettel
Riesling Calidus Mons 2014

Riesling Calidus Mons 2014

Unendlicher Riesling - purer Genuss! Vielschichtig, reife Aprikosen, Rosenblütenduft, Schieferwürze, salzige Mineralität, herrlicher Schmelz, endlos langer Nachhall... großer Riesling!
31,50 € *
(41,99 €/l)
In den Warenkorb Auf Wunschzettel
 

Produktschlagworte

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit Ihrem Besuch auf www.225liter.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Zustimmen